Absenden vom 12. Januar 2018

Geschrieben von Walter Frei am

Vor dem Nachtessen begann der Abend mit einem Apéro an welchem man sich begrüsste und austauschte. Zum Essen wurde der Klassiker „Schinken im Brotteig“ aufgetragen. Dazu gab es Kartoffelsalat garniert mit weiteren köstlichen Salaten. Für die Zutaten, des später aufgebauten Dessertbuffet, waren die VereinsmitgliederInnen verantwortlich.

Absenden Der erste nichtsportliche Vereinsanlass des Jahres gehört eigentlich noch zum vergangenen Jahr. Es wurden nämlich die Vereinsmeisterin und der Vereinsmeister 2017, alle Kategorienbesten, sowie all jene, welche die erforderlichen 350 Punkte erreicht hatten geehrt, bzw. mit einem Präsent beschenkt. Die nötigen Punkte können jeweils während des ganzen Jahres durch die Teilnahme an den Trainings und Wertungsläufen und an vielen weiteren Vereinsanlässen ergattert werden. Das erwähnte Präsent wurde in Form eines Wandkalenders abgegeben. In diesem sind alle Veranstaltungen vom verflossenen Jahr mit Bildern veranschaulicht.

Laufsporttag Eingebaut in den Abend gab Dani Brunner, OK-Präsident vom Laufsporttag, einige Informationen zum bald wieder statt findenden Anlass im Rahmen des Züri-Lauf-Cup. Ins besonders sind alle aufgefordert tatkräftig an der Durchführung dieses Anlasses mitzuhelfen.

Nepal Ebenfalls zur Auflockerung des Abends trug Werner Bäumler mit Informationen und Bildern von seiner Trekkingtour im vorletzten Jahr bei. Diese führte ihn am Fusse der mächtigen 8’000er auf über 5’000 m ü. M.

Dank An dieser Stelle danken wir im Namen aller VereinsmitgliederInnen allen fleissigen Helferinnen und Helfern.

Von links nach rechts obere Reihe Alois, Karin, Andreas, Daniel, Kathrin, Adrian, Claudio, Benedikt Untere Reihe Roland, Alois, Raphael, Hansruedi, Dagi, Ursula, Silvia, Jean, Kari, Sonja

Von links nach rechts obere Reihe, Petra, Karin, Inma, Angela, Patrizia, Thomas, Andi, Stephan, Francisco, untere Reihe Sandra, Christine, Nadja, Sara, Jacqueline, Walti, Ruedi, Willy, Kurt, Manfred

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Geschrieben von Thomas Frieden am

Chlausbrunch vom 3. Dez. 2017

Geschrieben von Walter Frei am

Alle Jahre wieder Viel und gut Essen (Brunch), später ab und zu ein Bierchen oder ein Glas Wein, Lotto spielen und anschliessend ein umfangreiches Dessertbuffet mit köstlichen Süssigkeiten, Torten und Kuchen. Das alles durften wir am vergangenen Sonntag in der Freizeitanlage Kanzleistrasse in Seen geniessen. Es war erneut ein gelungener Vereinsanlass an dem viel geplaudert und gelacht wurde. Es war schön zu sehen, wie sich auch die vielen "Neumitglieder/-innen" mit ihren Partnern/Partnerinnen und Kindern beteiligten.

Bondo Der Erlös aus dem Lottospiel kommt dem arg gebeutelten Bondo zu gute. Der Verein wird den Betrag auf Fr. 800.-- aufrunden und direkt an die Gemeindeverwaltung überweisen.

weitere Bilder unter Fotos